CAU - Christian-Albrechts-Universität zu Kiel - Kieler Gesellschaft für Filmmusikforschung
english





Startseite Symposium Aktuelles Archive Kieler Beiträge


                              XIIIMainz    


CfP / Programm / Anreise / Hotels / Come-Together / Kontakt / Publikation



Konzepte wie die Unterscheidung zwischen diegetischer und extra-diegetischer Musik, on und
off oder die Konzentration auf Momente musikalischer Performanz oder die Konzentration auf
musikalische Einlagen im Film suggerieren, es sei das grundsätzliche methodische Vorgehen
der Untersuchung von Filmmusik, zwischen den musikalisch klingenden Momenten eines
Films und dem ›musikfreien Rest‹ zu unterscheiden. Ohne die Triftigkeit der genannten
Kategorien infrage stellen zu wollen oder zu können, möchte das XIII. Symposion zur
Filmmusikforschung dieses Konzept zwar nicht konsequent umwenden, aber eine dezente
perspektivische Verschiebung vorschlagen und das heuristisches Potenzial dieses Versuches
ausloten. Um Musik im Film als möglichst weites Konzept zu verstehen, sollen
grundsätzliche Phänomenkreise im Mittelpunkt stehen:




Kontakt:    Bitte wenden Sie sich bei generellen Fragen an filmmusik@email.uni-kiel.de
Eine Telefonnummer für unmittelbare Rückfragen erhalten Sie als Tagungsteilnehmer*in unmittelbar vorher per E-Mail

































Zuständig für die Pflege dieser Seite: filmmusik@email.uni-kiel.de